Aktuelles

Girls`Day 2018 – Zukunftstag für Mädchen

Hempel Metallbau gewährt Blick hinter die Kulissen

Wie funktioniert eine Lochstanze? Was macht man mit einem Körner und warum werden Stahlteile verzinkt? Diese und viele Fragen mehr bekamen am 26. April 2018 Franziska Ulfig und Saskia Baar im Rahmen des Girls`Day 2018 bei Hempel Metallbau beantwortet.

Die beiden Schülerinnen des Städtischen Gymnasiums Harsewinkel erhielten an dem Tag einen exklusiven Blick hinter die Kulissen. Sie erfuhren nicht nur Details zum Ausbildungsberuf Metallbauer, sondern durften sich auch selber beim Sägen, Bohren Schleifen und Schweißen erproben. „Franziska und Saskia haben sich wacker geschlagen. Wir waren begeistert von ihrem handwerklichen Geschick und ihrem großen Interesse an technischen Zusammenhängen,“ berichtet Sascha Hempel, Inhaber von Hempel Metallbau.

Am Ende des ereignisreichen Tages konnten die beiden Metallbau-Neulinge stolz ihre Arbeitsproben in Form von zwei Stahl-Männchen präsentieren. Der Girls’ Day ergänzt somit perfekt das Konzept von Hempel Metallbau jungen Menschen im Rahmen eines Praktikums einen Einblick in die Berufswelt zu geben und potentielle Auszubildende zu finden. Bei Interesse am Beruf Metallbauer hilft das Team von Hempel Metallbau gerne weiter.

Hempel Metallbau, Westfalendamm 9, 33428 Harsewinkel, Telefon: 05247-406720, E-Mail: info(at)hempel-metallbau.de, www.hempel-metallbau.de